Netzteil i2

I2, X2, I2se, X2se -Serie
Antworten
Zelli
Beiträge: 21
Registriert: 10.12.2016 19:24
Wohnort: Kassel
Segway seit: 7. Sep 2011

Netzteil i2

Beitrag von Zelli » 05.02.2020 11:25

Servus zusammen! Ich hab die Antwort auf meine frage schon mal irgendwo gelesen aber finde es trotz Suche leider nicht mehr.

Wir wollen die Segs im Womo Kofferraum mitnehmen und Laden. Da ich nicht unnötig auf 230V Wandeln will meine frage: Was für eine Spannung gibt das interne Netzteil vom Segway aus? (will nicht extra dafür auf schrauben und rein gucken) und sind Netzteil und Ladegerät eine Einheit oder kann man bequem Sekundärseitig einspeisen? ( 12/24/48 V Liegen Standardmäßig im WoMo an). Kurze Info wäre nett. Grüße Zelli

EDIT: Beitrag noch mal in der Technik Rubrik geschrieben- hier bitte Löschen

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2311
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar Schweiz
Segway seit: 18. Mär 2010
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Netzteil i2

Beitrag von mathiegi » 05.02.2020 11:48

muss zwingend ein Reinsinus-Inverter sein. Modifizierte Sinuswelle oder ein Trapezwechselrichter zerstören die internen Ladegeräte und die BMS in den Akkus!
Liebe Grüsse

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
https://www.facebook.com/groups/DieSegwaySchrauber/
www.youtube.com/user/mathiegi/
Segway? Ich steh drauf!

Antworten