ErrorCode E 10F

Technik-und Reparatur-Tipps
Antworten
Benutzeravatar
RedViper
Beiträge: 108
Registriert: 25.11.2012 16:45
Wohnort: München

ErrorCode E 10F

Beitrag von RedViper »

Hallo,
heute wollte mein Segway nicht mehr
im Display des InfoKeys stand E 10F (siehe Foto)

Am Gerät wurden alle LEDs rot.

Was bedeutet das?
Segway_error_10_F.JPG
Segway_error_10_F.JPG (44.56 KiB) 1049 mal betrachtet
... und ich fange an zu schweben, sowas muss man mal erleben... (frei nach TRIO)
Benutzeravatar
RedViper
Beiträge: 108
Registriert: 25.11.2012 16:45
Wohnort: München

Beitrag von RedViper »

Habe mittlerweile eine Antwort gefunden
SegwayFunpark hat geschrieben: 06.05.2013 10:21 Hätte eine Ergänzung zu den Fehlercodes:

Fehler: E01F
Bedeutung: CU B FRAME FAULT (das vordere Bord hat Fehlströme gegenüber der Masse).Mögliche Ursache Feuchtigkeit.
Fehlerbehebung: Base öffnen und lange trocknen lassen.

Danke an Gilbert Mathieu und Ulrich Böger von den Segway-Schraubern bei Facebook.

Gruß
Matthias
ABER:
Was bedeutet "Base öffnern". kann mal jemand ein Bild posten, wo ich schrauben muss? :book2:
... und ich fange an zu schweben, sowas muss man mal erleben... (frei nach TRIO)
Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2397
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von mathiegi »

Hi RedViber die Zerlegeanleitung ist auch bei den SEGWAY SCHRAUBERN unter Dateien abgelegt:
2022-05-16_11-32-34.jpg
Liebe Grüsse

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
https://www.facebook.com/groups/DieSegwaySchrauber/
www.youtube.com/user/mathiegi/
Segway? Ich steh drauf!
Benutzeravatar
chrigelseg
gold-member
gold-member
Beiträge: 924
Registriert: 18.11.2010 00:51

Beitrag von chrigelseg »

Hier erklärt:
GEN2 öffnen.pdf
(477.15 KiB) 96-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
RedViper
Beiträge: 108
Registriert: 25.11.2012 16:45
Wohnort: München

Beitrag von RedViper »

Danke für die Info.

Mir ist bei dem einen Posting aber ein Fehler unterlaufen. Mein Segway hat den Fehler E10F. Bei dem von mir zitierten Beitrag ging es aber E01F.

Ich habe das Gerät aber mittlerweile untersuchen lassen. Die Hauptplatine ist defekt. Ich werde es wohl nicht reparieren lassen, ist zu teuer.

Haben die SEGWAY SCHRAUBER vielleicht Interesse daran, mein Gerät (unfallfrei, Akkus noch voll in Ordnung) als Ersatzteillger zu verwenden?
... und ich fange an zu schweben, sowas muss man mal erleben... (frei nach TRIO)
Benutzeravatar
Roberto
gold-member
gold-member
Beiträge: 531
Registriert: 04.06.2010 20:18
Wohnort: Österreich/Steiermark/Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Roberto »

Hallo RedViper
Den Segway kann ich dir reparieren.
Kostet €500,- (mit Rechnung)
Versand von DE nach AT kostet €22,- (nur Base mit Getriebe und Key)
Bei Inteesse eMail an:
office@pukshofer.com
www.pukshofer.com
www.pukshofer.com
https://www.facebook.com/Pukshofer
Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2397
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von mathiegi »

Wir hier in der Schweiz auch. Wäre schade die Maschine wegen 300€ zu opfern.
E01F heisst dass Kriechstrom vom vorderen Board auf die Aluwanne fliessen. Dies passiert meist wenn Wasser im innern des Segway ist.
So ein Fall haben wir letzte Woche ambulant am Treffen in Steyr gelöst.
F309CC6E-0350-49B1-A715-BEDE9951E71F.jpeg
B6BC0016-78AA-46DA-88C2-F3FBB0BC2836.jpeg
1C1C3516-2360-41FD-81F9-3A7296A7A91B.jpeg
62DD1EFB-FC61-4845-BE84-F0A1DF9F3943.jpeg
Liebe Grüsse

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
https://www.facebook.com/groups/DieSegwaySchrauber/
www.youtube.com/user/mathiegi/
Segway? Ich steh drauf!
Antworten