Flugzeug

I2, X2, I2se, X2se -Serie
Antworten
Windi
Beiträge: 1
Registriert: 19.12.2019 15:21

Flugzeug

Beitrag von Windi » 19.12.2019 15:51

Hallo,
ich habe mir die Augen wund gelesen über die Gefahren von Li-Ion-Akku Transport im Flugzeug. Das ist alles ok ! Wann oder wo gibt es ganz normale Gelbatterien für den I2 ? Ich bin querschnittgelähmt und möchte meinen Rolli gern mit auf eine Flugreise nehmen. Akku zu Haus lassen und vor Ort ein Paar leihen ist keine Option.
Windi

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2326
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Flugzeug

Beitrag von mathiegi » 19.12.2019 17:32

Hallo Windi Infos kommen per PN
Liebe Grüsse

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
https://www.facebook.com/groups/DieSegwaySchrauber/
www.youtube.com/user/mathiegi/
Segway? Ich steh drauf!

Benutzeravatar
chrigelseg
gold-member
gold-member
Beiträge: 867
Registriert: 18.11.2010 00:51

Re: Flugzeug

Beitrag von chrigelseg » 21.12.2019 01:44

Hallo Windi
Warum sind Leihakkus am Zielort denn explizit keine Option für Dich?
Für Flughafen Zürich konnten sie auf entsprechende Anfrage schon zu spannenden Bekanntschaften führen ;-)
Natürlich wären dabei Transferstrecken auf den jeweiligen Flugplätzen nicht per Segrolie abgedeckt.

Joermann
Beiträge: 28
Registriert: 20.09.2018 18:42

Re: Flugzeug

Beitrag von Joermann » 21.12.2019 13:34

Hallo,
ich habe das gleiche Problem, nicht nur mit dem Flugzeug. Auf Kreuzfahrtschiffen darf man die Akkus auch nicht mitnehmen...
Die NiMh Akkus von GEN1 tuns wohl nicht am GEN2, oder?
Liebe Grüße, Joermann

Benutzeravatar
chrigelseg
gold-member
gold-member
Beiträge: 867
Registriert: 18.11.2010 00:51

Re: Flugzeug

Beitrag von chrigelseg » 22.12.2019 01:30

Joermann hat geschrieben:
21.12.2019 13:34

Die NiMh Akkus von GEN1 tuns wohl nicht am GEN2, oder?
Leider nein. Jemand hat schon mal einen Umbau versucht, aber Reichweite soll unter 12km gewesen sein :/

michael
Beiträge: 1
Registriert: 31.12.2016 11:59

Re: Flugzeug

Beitrag von michael » 06.01.2020 22:15

Wenn du einen Rollstuhl Segway wie Genny oder Freee F2 hast ist das mitnehmen im Flugzeug kein Problem. Sie fallen unter Rollstühle und werden komplett transportiert. Ich bin mit meinem Freee F2 schon 2 mal geflogen. 2 weitere Male sind bereits geplant.

schöne Grüsse
Michael

Joermann
Beiträge: 28
Registriert: 20.09.2018 18:42

Re: Flugzeug

Beitrag von Joermann » 09.01.2020 11:30

Hallo Michael,
das macht mich jetzt aber stutzig...
ich bin auch auf meinen Seg als Rollstuhl angewiesen, allerdings ist dieser nicht umgebaut da ich noch einigermaßen stehen kann. Ich würde ihn aber als Ersatzkankenfahrstuhl zulassen, wenns hilft.
Kannst du mir bitte mehr Infos zukommen lassen, zB. welche Fluggesellschaft, Akkus ausgebaut oder nicht, usw.
Gerne auch per PN
LG Joermann

Benutzeravatar
mathiegi
gold-member
gold-member
Beiträge: 2326
Registriert: 07.03.2010 23:37
Wohnort: Baar (ZG) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Flugzeug

Beitrag von mathiegi » 09.01.2020 11:39

Das ist ein Problem... Auch bei den Schweizer Bundesbahnen. Ist es ein Stuhl wird er problemlos befördert, sieht es als "Stehsegway" aus, leider keine Chance...
Liebe Grüsse

mathiegi/der Segwayflüsterer

DIE SEGWAY SCHRAUBER
https://www.facebook.com/groups/DieSegwaySchrauber/
www.youtube.com/user/mathiegi/
Segway? Ich steh drauf!

Seeki
Beiträge: 3
Registriert: 28.07.2019 13:59

Re: Flugzeug

Beitrag von Seeki » 12.01.2020 11:14

Könntest du das Problem auch lösen? :)

Antworten